MAP
×
08.03.2019
Theresa Keilhacker
Bundesrepublik Deutschland (vormals Land Berlin)
Schlossplatz 5, 10178 Berlin

Berliner Festspiele – Palast der Republik . Kunst, Diskurs & Parlament
Berliner Festspiele – Palast der Republik . Kunst, Diskurs & Parlament
Kreative Köpfe für den Palast der Republik, Vorschlag plattformnachwuchsarchitekten zur Zwischennutzung

Heute, am Weltfrauentag, ist der Palast der Republik als Geist aus der Flasche wiederauferstanden. Die Berliner Festspiele schreiben dazu: „Den Palast der Republik auferstehen zu lassen ohne ihn zu verklären ist das Anliegen des Eröffnungsabends, der mit einer Ideenrevue an die progressiven Impulse der neuen Verfassung erinnert, wie sie 1989/90 am Zentralen Runden Tisch der DDR entwickelt wurde.“


Die Immersion 2019 ist geglückt: das Eintauchen in die ursprünglichen Gedanken und Träume der friedlichen Revolution von 1989/90 gelingt und macht präsent, was wir verloren haben und wiederfinden müssen.


Danke an das Haus der Berliner Festspiele und sein kreatives Team!


Mehr dazu: https://www.berlinerfestspiele.de/de/immersion/programm/2019/immersion19_palast_der_republik/palast-der-republik.html


Entwurf Verfassung der Deutschen Demokratischen Republik, Berlin, April 1990: http://www.documentarchiv.de/ddr/1990/ddr-verfassungsentwurf_runder-tisch.html